Beeindruckende Sandburgen und Skulpturen

Startseite » Besonders im Urlaub » Beeindruckende Sandburgen und Skulpturen

Es ist unglaublich, was man aus feinkörnigem Sand, der einem normalerweise zwischen den Fingern zerrinnt, für einzigartige, faszinierende Skulpturen zaubern kann, zumindest wenn man ein ganz spezieller Künstler für Sandburgen ist.

Man fragt sich, wie es möglich sein kann, dass hier Kunstwerke entstehen, feststehend und haltend, mit messerscharfen Konturen, in Form von beeindruckenden Figuren und meterhohen Bauwerken, die alles andere sind als rieselnder Sand.

Auf beliebten Ferieninseln wie Mallorca, Gran Canaria und Ibiza haben sie schon lange ihren festen Platz eingenommen, die Erbauer von Sandburgen aller Art. Sie bauen ihre Sandskulpturen am Strand, sie leben und schlafen während dieser Zeit auch dort, müssen sie doch andernfalls immer befürchten, dass ihre Meisterwerke mutwillig zerstört werden. Auch die Gabenschalen, in die der staunende Tourist möglichst viele Euros hinein legen soll, sind aus Sand gebaut. Wie feine Sandkörner so haltbar und fest gemacht werden können, dass sich damit derlei stabile Bauwerke errichten lassen, das bleibt wohl immer ein gut gehütetes Geheimnis der Gilde der Sandburgenbauer.

Wozu auch das Geheimnis lüften, kommt es doch vielmehr darauf an, was für eine beeindruckende Kunst daraus geschaffen werden kann und da lassen sich die Sandkünstler wirklich etwas einfallen. Ob Sonnengöttin, Riesen oder andere Sagengestalten, ob Fantasiegebilde, Pyramide, Dinosaurier, berühmte Persönlichkeiten oder Würfelstapel, den Illusionisten die eine spektakuläre Welt aus Sand erschaffen, sind hier keinerlei Grenzen gesetzt. Sie versetzen uns in Staunen und ins Träumen und entführen uns in eine Welt der unendlichen Fantasie.

Wer sich gerne träumend entführen lassen möchte, der kann das im Sommer 2012 wieder hautnah erleben und sich in der Spree-Metropole Berlin von den atemberaubenden Sandburgen der fingerfertigen Künstler verzaubern lassen. Die überregional bekannten Skulpturenbauer aus Sand mit dem klangvollen und einprägsamen Namen “Sandsation” geben dort wieder ihr Debüt. Die Sandbauer kommen übrigens aus allen Teilen der Erde und bilden eine ganz außergewöhnliche und faszinierende Gruppierung.