Urlaub in Frankfurt am Main

Startseite » Besonders im Urlaub » Urlaub in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist vor allem bekannt dafür, dass von dort aus Menschen aus ganz Deutschland in ihren Urlaub starten. Aber warum nicht einmal Urlaub in Frankfurt machen? Die Messestadt hat vieles zu bieten und ist verkehrstechnisch perfekt angebunden.

Wer schon einmal dort war, kennt die große Skyline von Frankfurt, die liebevoll „Mainhattan“ genannt wird. Keine andere Stadt kommt den amerikanischen Metropolen der Optik entsprechend so nah, wie Frankfurt. Als Finanzplatz Nummer 1 ist Frankfurt Standort der größten deutschen Börse. Die Wirtschaft prägt die Stadt, wie keine andere. Vor allem im Viertel rund um den 240m hohen Main Tower findet man fast ausschließlich Geschäftsleute vor. Bekannt geworden ist Frankfurt auch als Messestandort. Dies hängt nicht nur daran, dass Frankfurt über den größten Flughafen Zentraleuropas verfügt, sondern auch über die zentrale Lage sowie die anderen günstigen Verkehrsanbindungen, vor allem per Autobahn und Schiene. Dabei hat die größte Stadt Hessens noch mehr zu bieten.

Es gibt noch eine andere Seite von Frankfurt. Der Kaiserdom war Wahl- und Krönungsort der Deutschen Kaiser. Die Paulskirche war 1848/49 Sitz des ersten deutschen Parlaments und wurde danach für Verunstaltungen ganz im Sinne der Europäischen Staaten verwendet. Das Goethe-Haus am großen Hirschgraben zeigt eindrucksvoll Leben und Wirken des größten deutschen Dichters und Schriftstellers. Frankfurt bietet ein vielfältiges Kulturprogramm. Mit über 60 kleineren und größeren Museen ist die Museumslandschaft in Frankfurt ein El Dorado für Kulturfreunde. Die Oper Frankfurt erhielt mehrmals schon den Titel „Oper des Jahres“ und auch die kleinen Bühnen, Varieté, Kabarett sowie Kleinkunst, finden sich überall in Frankfurt.

Platz für Entspannung und Ruhe bietet der Frankfurter Grüngürtel, der ringförmig um die Stadt verläuft. Wer möchte, kann hier auf dem Radweg die Landschaft erkunden oder den Wegweisern des Wanderwegs folgen. Nicht zuletzt ist Frankfurt vor allem als Medienstandort bekannt geworden und beherbergt mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eine der auflagestärksten Blätter Europas. In Bildung und Forschung ist die renommierte Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main weltweit aktiv. Seit 2001 im ehemaligen I.G.-Farben Haus untergebracht, brilliert die Universität durch Spitzenforschung und internationale Kooperation auf fast allen Gebieten der Wissenschaft.

Wer sich für einen Urlaub in Frankfurt entscheidet, der kann selbstverständlich auch bequem per Inlandsflug anreisen und entsprechend Billigflüge nach Frankfurt buchen.