Urlaub auf dem Bauernhof

Startseite » Reisetipps » Urlaub auf dem Bauernhof

Wenn Sie Tiere und die Natur mögen, dann ist der Urlaub auf dem Bauernhof eine schöne Alternative – besonders mit Kindern. In allen landwirtschaftlich geprägten Regionen finden sich Ferienhöfe, egal ob auf dem flachen Land oder in den Bergen. Die Angebote sind so unterschiedlich wie die Gastgeber.

Die entsprechenden Internetportale laden zum Stöbern ein, aber auch die Touristikzentralen in Ihrer Wunschregion helfen Ihnen gerne weiter und haben meist eine passende Rubrik auf ihrer Homepage. Es lohnt sich Vergleiche zu ziehen. Dann können Sie einen tollen Urlaub ganz nach Ihrem Geschmack erleben.

Die meisten Bauernhöfe bieten Ferienwohnungen oder auch Zimmer für ihre Gäste an. Diese sind in der Regel sehr familienfreundlich ausgestattet. Je nach Kategorie variiert der Standard. Schauen Sie einfach wie komfortabel Sie es haben wollen und wo Sie gerne die schönsten Tage des Jahres verbringen möchten.

Auf den großen Internetportalen – wie zum Beispiel “www.bauernhofurlaub.de” – wird man schnell fündig, wenn man seinen Traumurlaub auf dem Land dann konkret plant. Tipp: Nutzen Sie dazu die erweiterte Suchfunktion! Da können Sie auch Extras bezüglich Lage und Rahmenangebot definieren. Soll der Bauernhof an einem See liegen, soll es die Möglichkeit zum Reiten geben? Legen Sie Wert auf die Versorgung mit frischen Produkten direkt vom Hof? Ist ein Spielplatz ein Muss für Ihre Kinder? Möchten Sie im Heu schlafen? Wie dem auch sei – das alles lässt sich so definieren und finden. Reine Biohöfe runden das breite Angebot ab.

Für den Urlaub auf dem Bauernhof gibt es auch eine ganze Reihe von Spezialangeboten für jede Altersgruppe – wie Reiterferien für Teens oder Genusstage auf Winzerhöfen für Erwachsene oder auch Saisonangebote wie Kräuterwochen oder einen romantischen Winterzauber. Hier lassen sich die Landwirte immer wieder Neues einfallen – mit sehr viel Phantasie und Liebe zum Detail.